Liebe Yogafreundinnen und Freunde, ­

Die neuen Yogakurse finden ab dem 25.04.2022 hybrid (in Präsenz und online) statt.

Montag 17:15 – 18:45 Uhr nur in Präsenz
Montag 19:00 – 20:30 Uhr in Präsenz und online (1 freier Präsenzplatz)

Ich freue mich, euch in den neuen Räumlichkeiten im Gesundheitshaus am Wiehengebirge,
Wiehengebirgsweg 274, 32609 Hüllhorst – Oberbauerschaft
begrüßen zu dürfen.


Die Yogaeinheiten dauern 90 Minuten und kosten 16,00 € pro Einheit.

Die Kurse sind von den Krankenkassen anerkannt und werden bezuschusst.

Bitte meldet euch (telefonisch 05741 3386012 oder unter
info@yogaraum-luebbecke.de) und teilt mir mit wie ihr am Kurs teilnehmen
möchtet (online oder Präsenz), da die freien Plätze begrenzt sind.

Sollte sich die Situation ändern und die Kurse nicht in Präsenz stattfinden können,
könnt ihr selbstverständlich in die online Kurse wechseln oder bekommt den Restbetrag
erstattet.

Ich freue mich auf euch!

Voraussetzungen:

 
Was braucht ihr für die online Kurse?
 
• Eine Yogamatte

• Decke und Kissen
• Einen Computer, Tablet oder Smartphone (idealerweise mit Lautsprecher, Kamera und Mikrofon)
• Eine stabile und ausreichend schnelle Internetverbindung.
• Einen Raum oder Platz, in dem ihr in Ruhe und ungestört der Stunde folgen könnt.

Was müsst Ihr tun?

Das Meeting-Programm ZOOM installieren, am besten schon vorher.

  1. Einfach dem passenden Link folgen, je nachdem, an welchem Tag ihr teilnehmen wollt.
    Der Prozess ist sehr einfach.
    (Das müsst ihr nur einmal vor der ersten Stunde machen!)
  2. Verbindet Euch probeweise schon einige Zeit vor Beginn mit dem
    Meeting und stellt sicher, dass Kamera und Ton eingeschaltet sind
    und funktionieren.
  3. Klickt dann auf „Mit Video beitreten“ und auf „Per Computer dem
    Audio beitreten“.
    Audio und Video könnt ihr auch während der Stunde manuell ein und
    aus schalten.
    Gebt allerdings bitte schon beim Beitreten diese Funktionen frei,
    nachträglich ist das aufwendiger.
  4. Platziert euch bitte so, das ich euch ganz sehen kann.
    Am besten etwas weiter weg, stellt die Kamera nicht hochkant
    sondern quer ein.
  5. Loggt euch mit dem passenden Link in das Meeting ein, wenn ihr es
    noch nicht getan habt.
    Idealerweise schon 15 Minuten vor Beginn der Stunde, damit
    Organisatorisches und eventuelle technische Probleme erledigt
    werden können.


Wir bemühen uns technisch und organisatorisch alles möglichst gut vorzubereiten.

Ich freue mich darauf, mit euch auf diesem Wege Yoga praktizieren zu können.